Fragen und Antworten zu den Bell BBQ Team Masters SBA 2019 in Aarau

HIer findet Ihr Fragen und Antworten von Teams die zur Schweizer Meisterschaft gestellt wurden.

Wenn Ihr eine Frage habt schickt uns diese auf Q&A@swissbarbecue.ch

 

Frage:

Antwort:


Man hat ja eine Fläche von 4 x 4 Metern währ es möglich noch selber ein Zweites Pavillon zu stellen?

Leider ist der Platz sehr beschränkt und es gibt keine Möglichkeit weitere Pavillions oder zusätzliche Zelte hinter oder vor dem Zelt aufzustellen.



Bin mir nicht sicher das es korrekt ist bei Gemüsebouqette sind Karotte,Lauch und Kartoffel im Warenkorb fellt  mir ein bisschen schwierig mit den 3 Produkten ein Gemüsebouqette zu zaubern und bei den Früchten sind jetzt nur Erdbeeren und Rabarber drin das ist korrekt so? Und wen ich es richtig versteh müssen die Gemüse und Dessert nur mit denen Produkten hergestellt werden oder ist es offen was für Gemüse Früchte wir verwenden?


Die im Warenkorb aufgeführten Produkte müssen im abgegebnen Foodcontainer für die Jury ersichtlich sein.

Es darf natürlich eigenes Gemüse/Früchte mitgenommen und verarbeitet werden, wird allerdings von der Jury nicht bewertet.

Bewertet wird lediglich das Gemüse aus dem Warenkorb.

Gleiches gilt für die Früchte aus dem Dessert.



In dem Reglement Amateure steht, dass nur 2 Grillgeräte zugelassen sind. Ist das nicht ein bisschen wenig?


Das allgemeine Wettkampfreglement wurde aktualisiert und mit der neuesten (letzten) Version ersetzt. Grundsätzlich ist die Anzahl der Grillgeräte nur durch die Grösse des Wettkampflatzes beschränkt und ob diese zugelassen sind. (keine Automatische Kerntemperaturmesseung, ...)



Ich bin’s nochmals in der Auschreibung steht die Zutaten für die Sauce nehmen die Teams mit und im PDF steht die Zutaten der Beilage nehmen die Teams mit?
Seit ihr euch sicher dass die Auschreibung (Warenkorb)jetzt korrekt ist da beim 2. Gang Gemüsebouqette noch Katoffel im Wahrenkorb sind ?


Ja. Dies ist korrekt. Die Zutaten für die DIP Sauce und etwaige Beilagen werden von den Teams mitgebracht.

Die Kartoffelmengen sind unterschiedlich. Für die Kategorie Profis sind 3 kg und für die Kategorie Amateur sind 2 kg Kartoffeln im Warenkorb.



Mir ist nicht ganz klar was beim Dessert der Bell BBQ Team Masters SBA 2019 mit Meringue gemeint ist. Es gibt Meringue welche irgendwo daraufgespritzt werden und dann flambiert und gebacken werden sowie Meringue Schalen.
Ein Klassiker für eine solche aufgespritzte Meringue Masse ist auf einem Rhabarberkuchen und eine Meringue Schale ist dass wofür die Emmentaler berühmt sind :-)
Was ist gewünscht?


Grundsätzlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wichtig: Die Merengue/Meringe/Baiser (Eiweissschaumgebäck) müssen selbst vor Ort hergestellt werden und dürfen keine fertigen / mitgebrachte Produkte sein und für den Juror muss das Meringue im Foodcontainer als Bestandteil (nebst Rhabarber und Erdbeer) erkennbar sein.  (siehe Juryreglement)



Könnt ihr schon ungefähr sagen wie gross/schwer der Rindernacken im Warenkorb ist?


Auf unserer Bestellung sind die Teile mit 2 - 2,5 kg aufgeführt.



Beim ersten Gang steht auf der HP im Warenkorb neben den Spare Ribs noch Mehl und Hefe, im PDF steht, Zutaten für Beilage wird vom Team mitgebracht.

Muss das Baquette vor Ort zubereitet werden oder kann das mitgebracht werden?


Für den 1. Gang sind im Warenkorb:
-    6 Seiten Ribs
-    Mehl
-    Hefe

Der Rest für den ersten Gang wird vom Team selbst mitgebracht.

Das Baguette muss vor Ort zubereitet werden.



Beim dritten Gang:
Was für einen Kartoffelntyp bekommen wir im Warenkorb?
(Festkochend, vorwiegend Festkochend oder Mehlig kochend)


Im Warenkorb hat es festkochende Kartoffeln.



Wie darf ich die Dipsaucen anrichten sind Diplomat kapseln erlaubt ?
Oder müssen die Dips direkt in den Food Container?
Darf nur eine Sauce rein oder sind mehrere erlaubt?


Es sind mehrere Saucen erlaubt. Sie dürfen in kleinen Behältern, aber müssen im Container abgegeben werden.

Die Saucen sollten aber nicht zu dominant wirken.



Weisst du schon wie gross die Food Container sein werden?


Die Boxen haben ein Mass von 19 x 23 cm. Dabei misst die Grundfläche, wegen der schrägen Seitenwände 14 x 18 cm. Höhe bei geschlossenem Deckel 7 cm.



Die Foodcontainer sind die selben wie an der Einzelmeisterschaft?
Also Grau/Schwarz? Oder die alljährlichen Beigen?


Die Foodboxen werden die gleichen sein wie bereits in den Vorjahren. NICHT die aus den Single Masters.



Ist ein sogenannter BBQ-Guru erlaubt ohne Funktion «Kerntemperaturüberwachung»?


Ja, ist erlaubt wenn das Gerät NUR zur Kerntemperaturüberwachung eingesetzt ist.

Da diese Frage/Antwort zu etwas Verwirrung geführt hat.

BBQ Guru, ist erlaubt; Pellet Grills arbeiten schon lange nach dem Prinzip des Gurus.Somit ergibt sich folgende Schlussfolgerung.

 

KerntemperaturMESSUNG ist erlaubt.
KerntemperaturSTEUERUNG ist verboten.

 



Kann man den Parkplatz beim Sammelpunkt schon ab Freitagabend benutzen?

 

 


Nein, leider nicht; erst ab Samstag. Wir sind ebenfalls erst am Samstag dort, damit wir die P-Karte und die Platzkarte abgeben können.

 



Wäre es nicht an der Zeit und sinnvoll, NUR zur VORBEREITUNG gewisser Beilagen auch Chromstahlgefässe, z.B. Gastroschalen/Pfannen zuzulassen, um unseren eher fragwürdigen Aluschalenverbrauch zu reduzieren?

 


Grundsätzlich schreiben wir bei der Bearbeitung / Vorbereitung der Beilagen nicht vor ob diese in Aluschalen oder Gastroschalen bearbeitet werden.

Erst wenn es an den Grill geht sind Pfannen und Töpfe nicht erlaubt. (Siehe Reglement/Zubereitung/Nachtrag v. 8.11.2014)



Wann darf man am Samstag aufstellen? In der Ausschreibung steht ab9.00 Uhr und im Mail ab5.00 Uhr


Bei der Ausschreibung hatten wir noch keine Kenntnisse des "Zufahrtregimes". Wir wurden vor rund 4 Wochen informiert.

Es gibt lediglich 1 freies Zeitfenster pro Tag, welches zwischen 5 und 7 Uhr morgen ist. Deshalb muss Euer Fahrzeug um cirka 5 Uhr beim Checkpoint Heizmann sein. Dort bekommt ihr den Zufahrts und Lageplan Eures Platzes im Gelände. Spätestens um 7 Uhr müssen die Fahrzeuge das Gelände wieder verlassen haben. So die Vorgaben des OK des ETF.

Wichtig ist, dass Ihr das Fahrzeug entlädt, ob das restliche Team erst im Lauf des Nachmittages eintrifft, spielt keine Rolle. Denke, wenn 2 Personen am morgen ankommen, dann reicht dies absolut.



Spare Ribs mit Baguette, wenn das Baguette in der Box ist wird es weich, darf dies seperat auf der Box abgegeben werden, so kann man es auch am Stück lassen


Alle Produkte müssen in der Box abgegeben werden. Falls Ihr Angst habt, das Brot wird zu weich, legt es erst bei der Abgabestelle hinein.
Da die Boxen gestapelt werden müssen, ist es unmöglich das Brot auf eine andere Art abzugeben. Stell Dir vor Brote würden vertauscht oder fallen auf den Boden.
Grösse und Präsentation des Brotes ist ganz Euch überlassen. Kleineres Brot(chen) als ganzes oder grosses Brot aufgeschnitten.



Wir Danken unseren Sponsoren

Du willst auf dem laufenden bleiben und regelmässig per Newsletter Informationen