Jury Grundsatz

Ohne Jury gibt es keine Wertung bei Wettkämpfen!
Wir wollen an unseren Wettkämpfen Spass haben und eine faire, transparente und nachvollziehbare Wertung erstellen.
Jury- und Wettkampfteams sind von gegenseitigem Respekt geprägt. 

 

Doch was macht einen guten Juror aus? 
Es braucht eine Affinität zu Lebensmitteln, im Speziellen zu Fleisch, Fisch und Gemüse vom Grill. Freude am Essen, Degustieren und nach Möglichkeit ohne Aversionen gegenüber bestimmten Lebensmitteln oder gar Allergien.

Ausbildung 

Weil uns das Jurywesen wichtig ist, engagieren wir uns auch in der Aus- und Weiterbildung der Juroren. Jedes Jahr finden Grund- und Spezialitätenkurse statt. 
Wir besuchen auch gemeinsam Meisterschaften im Ausland und jurieren in fremden Verbänden wie GBA, WBQA und KCBS. 
Nimmst du an einer SBA-Meisterschaft teil, erhältst du im Anschluss ein detailliertes Feedback zu deinem Juryverhalten.

 

Wir suchen laufend neue Juroren. 
Bist Du interessiert als Juror tätig zu werden und mit zu bestimmen wer die besten Grilleure der Schweiz sind?

 

Dann melde dich gleich bei unseren Jury-Marshalls Daniel Hack oder Werner Kurmann

 

Wir freuen uns auf Dich.

Wir Danken unseren Sponsoren

Du willst auf dem laufenden bleiben und regelmässig per Newsletter Informationen